HCS Human Capital System

Virtuelles Lebenswerk von Heinrich Keßer, Appenweier
Kontext: "Alle Inhalte (Kontexte) des Lebenswerkes, Hauptwerk"

Kontext: Ablauf der Teamformung.

Dieser Kontext ist ein Teil der Konzeption für eine "Teamformung". Er ergänzt den Trainerleitfaden und bewährt sich als Hilfe für die Verantwortlichen und Teilnehmenden.

Der Kontext erklärt die einzelnen Schrittfolgen und die Reihenfolgen der Teamformung in einzelnen Schritte.

Jeder Schritt ist ein abgeschlossener Schritt.

Die Reihenfolge der Schritte ist logisch. Es kann kein Schritt vorgeholt, ausgelassen oder übersprungen werden.

Teamformung wurde ursprünglich "skip" genannt, das für Systemische Klärung Interner Prozesse steht und stand.

Wenn Sie beraten, moderieren, den Prozess begleiten oder sich auf Mediation begrenzen, zeigen die Beschreibungen der Einzelschritte auf, worauf sich die Betroffenen und Beteiligten einstellen und vorbereiten können.